Kontakt
Impressum
unser Verband - alles was es über uns zu wissen gibt

Wer ist der Interessenverband Contergangeschädigter NRW e.V.?

Damals galt es die vielfältigen Probleme wie z. B. Kindergarten, Schule, Prothesenversorgung und medizinische Betreuung zu bewältigen. Dies war nur durch eine starke Gemeinschaft und vor allem mithilfe der Erfahrungen aller Beteiligten möglich.

Heute stehen die Probleme der Folgeschäden sowie psychosoziale Belastungen der Betroffenen (z.B. Vereinsamung) im Vordergrund.

Der Interessenverband Contergangeschädigter NRW e.V. ist Mitglied im Bundesverband Contergangeschädigter e.V.

Von ca. 2400 Contergangeschädigten in Deutschland leben ca. 800 (1/3 aller) in NRW

Lernen Sie uns kennen. Für weitere Infos klicken Sie bitte hier.
Ambulantes Zentrum für contergangeschädigte Menschen 
Dialog- und Transferzentrum Dysmelie - DUTZ 
Peer to Peer
Beratungsangebot

Für ein schnelleres Auffinden von Themen zu unseren unterschiedlichen Projekten haben wir hier eine Schnellauswahl angelegt.
Durch Anklicken gelangen Sie direkt zu den ausführlichen Informationen.

Projekt "Lebensfreude"

Hallo zusammen,

Auch das Jahr 2018 bringt wieder zwei Malworkshops in Werne an der Lippe vom Interessenverband Contergangeschädigter NRW mit sich. Da der erste Termin bereits fest steht, schicken wir euch die Einladung zusammen mit der Anmeldung und hoffen, dass ihr genauso zahlreich erscheinen werdet, wie ihr das in der Vergangenheit getan habt.
Bärbel Drohmann jedenfalls freut sich auf euch und auf ein großes Wiedersehen in Werne.

Seid herzlich gegrüßt, euer Vorstand.

Mehr Infos gibt es hier


Unter Projekt "Lebensfreude" werde vielfältige Aktivitäten angeboten, wie z.B. der Chor Sing Slang, Schulungsmöglichkeiten bei Paradicta sowie die beliebten Mal und Fotokurse.

Mehr Infos gibt es hier
News - letzte Meldung vom 02.02. 2018

Sehr geehrte Damen und Herren,

aktuelle Informationen zur Erreichbarkeit der Geschäftsstelle der Conterganstiftung über die Karnevalstage hier für Sie.

http://www.contergan-infoportal.de/stiftung/aktuelles_von_der_stiftung/aktuelles_archiv/telefonische_erreichbarkeit_waehrend_der_karnevalstage/

Mit freundlichen Grüßen

Claudia Vasios
Conterganstiftung für behinderte Menschen
Geschäftsstelle
Postanschrift: 50964 Köln
Telefon: 0221 3673-3304
Telefax: 0221 3673-3636
E-Mail: geschaeftsstelle @contergan.bund.de


Wir sind gebeten worden auf eine Veranstaltung im September 2018 hinzuweisen:

Gesundheit & Fitness für Hände und Füße – Wochenendseminar & Workshop
Datum: 21. - 23.9.2018
Ort: See Hotel Rheinsberg - Das barrierefreie Hotel am See (www.hausrheinsberg.de)
Anfallende Kosten für Teilnehmerinnen / Teilnehmer: Hotelkosten und Tagungspauschale

Fragen bitte an:
Dr. med. Rudolf Beyer
Contergansprechstunde Hamburg
Schön Klinik
Stiftung für Gesundheit gemeinnützige GmbH
Hamburg Eilbek
Dehnhaide 120
22081 Hamburg
Tel.: +49 40 2092-2364
Fax.:+49 40 2092-832364


Hallo an alle,

ich weiß nicht, wie es Euch ergeht, wenn Ihr in einem Parkhaus parken wollt… vor die Schranke fahrt und dann versucht, die Türe zu öffnen, auszusteigen, versucht das Ticket zu ziehen und wieder einzusteigen … und wenn Ihr rausfahrt das Gleiche.

Mir ist das schon öfters nicht gelungen oder die Schranke ging sogar wieder runter….
Daher bin ich kaum noch in ein Parkhaus gefahren, aber Marijolein aus den Niederlanden hat mir von einem „Parkhaus-Kartenhelfer“ geschrieben, der mit einem „Teleskop“-Arm (ca. 70 cm) den Arm verlängert und am Ende einen Greifer für Karten hat.
Schaut ihn Euch mal an und - wenn Ihr wollt - berichtet mal über Eure Erfahrungen.

Ihr findet den in verschiedenen online-Kaufhäusern. Gebt einfach „Parkhaus-Kartenhelfer“ oder „Karten-Lady“ bei Google ein und schon habt ihr das Produkt. Die Preise variieren von ca. 8 € bis 30 €. Der Unterschied hat etwas mit der Machart zu tun.

Alles Gute

Claudia


Rehacare 2017

Für alle die auf der Rehacare 2017 nicht dabei sein konnten hier ein kleiner Film von unserem Auftritt.


Irmela Aurich, unsere Koordinatorin beim Ambulanten Zentrum für contergangeschädigte Menschen in der Dr. Becker Rhein-Sieg-Klink, hat ein paar sehr interessante Informationen zusammengetragen, die für viele einige Fragen beantworten könnten.

Hier geht es zu den Infos (PDF)

Wir haben eine Seite zu unserer 50-Jahr Feier eingerichtet.
Als erstes sind dort die Vorträge von Sabine Göbber (Bundesteilhabegesetz BTHG), Nicole Soppa (Pflegestärkungsgesetz) und Nina Sörensen (Das SGB V„Meine Rechte bei der Krankenkasse“) zu finden.

!! - Es gibt 3 neue Videos zur 50 Jahrfeier - diese sind über den nachfolgenden Link sowie über die Filmecke abrufbar  - !!

Hier geht es zur Seite der 50-Jahr Feier in Köln

Die Rhein-Sieg Klinik hat uns ein Video zu der Veranstaltung vom 27.04.2017 zur Verfügung gestellt.

Bitte hier klicken - (Dropbox - Link) Hier ein Link zu einem Artikel des HH Abendblattes über die Veranstaltung

Hallo zusammen,
es gab leider viele Schwierigkeiten bei dem Herunterladen oder Hochladen der Fotos in die oder aus der Dropbox.
Nun hat unser Webmaster etwas bei der Dropbox geändert und mußten auch das Kennwort und die Zugänge verändern.
Selbst wenn Du nur Fotos anschauen oder runterladen möchtest oder wenn Du eigene Fotos hochladen möchtest, was wir wirklich toll finden,
dann schicke doch eine kurze Email an

teneriffa2017@contergan-nrw.eu


Du bekommst dann innerhalb von 24 Stunden eine Antwort-Email mit einer Beschreibung, wie es jetzt besser geht!!!!
Jetzt sollte das hoch- und Runterladen wieder Spass machen.


Auch die Fotos der Eröffnung des Behandlungszentrums stehen in der Dropbox bereit.

Fotos Behandlungszentrum Eröffnung (Dropbox-Link)

Placeholder Picture

Teneriffa 2017 ist vorbei.
Wir hatten eine tolle Zeit doch nun hat für die meisten von uns der Alltag wieder begonnen.
Doch wir wollen die Erlebnisse nicht verblassen lassen und bieten wieder eine Dropbox an wo wir unsere Erinnerungen
in Form unserer Fotos miteinander teilen können.
Schickt einfach eine Email an:

teneriffa2017@contergan-nrw.eu

und wir schicken die Zugangsdaten innerhalb von 24 Stunden zu.


Wir haben heute ein Schreiben der Grünenthal-Stiftung zur Unterstützung von Thalidomidbetroffenen bekommen, welches einen Überblick über das Unterstützungsangebot gibt und auf eventuelle Veränderungen zum Vorjahr hinweist.

Download Schreiben Grünenthal-Stiftung (PDF)

Filmecke 

Hier gelangen Sie zu unserer Filmecke.

Sie finden Beiträge zu Messen, Berichte zu Hilfsmitteln und interessanten Interviews.
Auch ein kleiner Film zum Papstbesuch ist hier zu finden.

Das Angebot wird laufend erweitert. Also, öfter mal reinschauen. 

Wenn Sie schon das Passwort haben, können Sie hier klicken und gelangen direkt zu den Videos der Rehacare 2016.
Sollten Sie noch kein Passwort haben, klicken Sie bitte weiter oben auf "Filmecke" 
das Netzwerk NRW/Info

An dieser Stelle haben wir Ärzte, Therapeuten und sonstige Angebote zusammen getragen.
Einfach oben klicken und durch die Auswahl stöbern.

unsere Unterstützer

Alle, die uns unterstützen sind hier zu finden, ebenso der Spendenbrief und das Spendenkonto.

Links

Hier finden Sie einige Verweise auf interessante Websiten.